SHOOTINGSTAR DAVIDE MAGNINI NEU IM ATOMIC-TEAM

BC TOURING MAY 02, 2018

SHOOTINGSTAR DAVIDE MAGNINI NEU IM ATOMIC-TEAM

BC TOURING MAY 02, 2018

BC Touring

MAY 02, 2018

Als absoluten Aufsteiger kennt man den erst 20-jährigen Italiener Davide Magnini im Skibergsteiger-Lager seit einigen Jahren. Der Espoir- Gesamtweltcupsieger der Saison 2017/18 wurde nun in die Atomic- Familie aufgenommen und kann seine sportliche Zukunft mit Produkten aus Altenmarkt gestalten.

Kaum ein Athlet ist im aktuellen Skibergsteiger- Zirkus so ein Allrounder wie der Trentiner Magnini. Trotzdem er aktuell noch in der Espoir-Klasse (U23) startet, ist seine Messlatte längst die der allgemeinen Klasse. Noch mehr als der überragende Sieg im Gesamtweltcup seiner Altersklasse im vergangenen Winter zeigt der 4. Platz im allgemeinen Gesamtweltcup sein Potential. Seine Unterschrift unter den Atomic-Vertrag ist der Anfang einer lang vorbereiteten Kooperation, die dieses Potential noch besser fördern und entwickeln kann.

Davide Magnini ist froh, den Schritt gemacht zu haben:
„Ich bin mit der Amer Sports-Gruppe bereits seit einigen Jahren verbunden. Als Atomic Interesse an einer Kooperation gezeigt hat, war das eine super Option für die Wintersaison. Beim ersten Test war ich überrascht, wie wohl ich mich gleich mit dem Ski gefühlt habe. Die weiteren Touren bei verschiedensten Schneebedingungen waren durchwegs alle positiv und ich war von der Zusammenarbeit überzeugt. Ich kenne die Marke auch schon seit vielen Jahren als Partner des Sport-Shops meines Vaters, wo ich oft mit den Produkten arbeite. Die Erfahrung ist, dass die Kunden die Qualität und Verlässlichkeit schätzen. Eine starke Marke mit kompetenten Mitarbeitern hier in Italien und in Altenmarkt. Für mich die beste Basis in den kommenden Jahren auf einem guten Niveau zu laufen und mich weiter in allen Belangen zu verbessern – im Sport aber auch in der gemeinsamen Arbeit am Kommunikationsauftritt.“

Für Atomic ist es Sports Marketing Manager Patrick Tritscher, der den nungen Italiener im ATOMIC BACKLAND-Team begrüßt: „Davide war in allen Belangen ein absoluter Wunschkandidat. Sein Talent ist unbestritten und im letzten Winter hat er in seiner ersten Saison auf den langen Distanzen im Weltcup, aber auch bei den Mehrtagesbewerben und ganz langen Grande Course-Rennen gezeigt, dass er schon im Alter von nur 20 Jahren ganz an die Spitze laufen kann. Mit seinem Spirit kann er von jung bis älter alle Generationen zum Skitourensport abholen, in seiner Heimat Italien und international, überall, wo der Sport an Fans gewinnt. Wir sind happy über die Zusammenarbeit und freuen uns darauf, gemeinsam unsere Ziele verfolgen zu können.“

Nach dem Ende der Rennsaison sind damit schon wichtige Weichen für den nächsten Winter gestellt. Die Atomic Skibergsteiger-Familie kann nun getrost einige Wochen pausieren, bevor die Trainingsroutine mit frischem Elan wieder beginnt. Für das Team in Altenmarkt gehen die Entwicklungs- und Optimierungsarbeiten konzentriert weiter, um die Athleten weiterhin mit bestem Material unterstützen zu können.

#weareskiing