Overview

Marco Schwarz

Austria

MR. SUPER-SCHWUNG MACHT DIE SLALOM-WELTSPITZE NERVÖS

Der Schwung, den Marco fährt, ist nicht einfach nur Talent, der ist extrem gutes Karma. Neue Ära, irgendwie – und das weiß die Slalom-Weltelite. Zwei Mal hat sich Marco schon zu den allerbesten Racern als Dritter aufs Weltcuppodium gestellt: in Madonna di Campiglio und in Yuzawa Naeba in Japan. Auch Atomic-Buddy Marcel Hirscher findet „geil, wie Marco fährt.“ Erhält der Ski-Superstar heuer noch härtere Konkurrenz aus dem eigenen Redster-Rennstall? Gut möglich. Trial, Slackline, Trampolin: Marco ist ein Balancekünstler wie Marcel. Und er hat am Ende des abgelaufenen Winters gleich noch die österreichischen Meistertitel im Slalom und in der Kombination mitgenommen. Marco startet als Achter der Slalom-Weltrangliste in den neuen Winter. Und nein, damit ist er noch nicht am Zenit seiner Möglichkeiten.

Birthday 16.08.1995
Home resort Radentheim
Discipline Slalom