ATOMIC MOUNTAIN ACADEMY TOUR: VOM ONLINEKURS ZUR GENUSSVOLLEN UND LEHRREICHEN LIVE-SKITOUR

BC TOURING MAR 11, 2016

ATOMIC MOUNTAIN ACADEMY TOUR: VOM ONLINEKURS ZUR GENUSSVOLLEN UND LEHRREICHEN LIVE-SKITOUR

BC TOURING MAR 11, 2016

BC Touring

MAR 11, 2016

Sicher durchs Backcountry – neben Lawinenpieps, Schaufel, Sonde und Airbag können Kenntnisse rund um Lawinenlage, Schneebeschaffenheit, Wetter und Skitechnik lebensrettend sein.

Atomic Mountain Academy Introduction
00:31 mins

The Atomic Mountain Academy is a comprehensive online course to develop essential snow and mountain safety skills, helping you make smarter decisions every time you go off piste. Developed with the guys at WePowder, the Atomic Mountain Academy brings together some of the world's most elite mountain experts: official national authorities, top avalanche centers, mountain guides and experienced freeriders.

Hier kommt die Atomic Mountain Academy Tour ins Spiel. Per Atomic Mountain Academy-Onlinekurs lernen Skifahrer, wie sie ihr Risiko im Gelände minimieren, bei der Mountain Academy Skitour Gnadenalm werden die Inhalte im Schnee wiederholt und gefestigt.

Immer mehr Skifahrer zieht es auf der Suche nach unverspurtem Tiefschnee und dem ultimativen Naturerlebnis ins Gelände fernab der Skilifte und Schirmbars. Doch sowohl Powder-Fans auf breiten Freeride-Ski als auch klassische Tourengeher müssen wissen, was sie tun, bevor sie zu ihrem Abenteuer aufbrechen.

Diesem Thema widmet sich die Atomic Mountain Academy – eine stufenweise aufgebaute Onlineplattform, die in Zusammenarbeit mit führenden Bergsportfachleuten entwickelt wurde. Anhand hochwertiger Videos wird erklärt, wie man Schneebedingungen und Gelände beurteilt und den Lawinenlagebericht liest, welche Lawinenarten und Ausrüstung es gibt und wie eine Verschüttetenrettung abläuft. Noch nie stand so viel geballte Bergsport-Expertise permanent online an einem Ort zur Verfügung.

Image

“Wenn ich im Powder unterwegs bin, ist die Academy mein inneres Lawinensicherheits-System.”

Daron Rahlves

Dennoch: Nichts ist so prägend und lehrreich wie die Live-Erfahrung! Deshalb präsentiert sich die Atomic Mountain Academy Tour Gnadenalm als eine Lehr-Skitour mit acht beschilderten Stationen mit erklärenden Inhalten zu Planung, Ausrüstung, Verhaltensweisen und Skitechnik. Man steigt von der Gnadenalm im österreichischen Obertauern aus über einen Forstweg und dann über offenes Gelände zur idyllisch gelegenen Tauernkarleitenalm auf; abgefahren wird entlang des Aufstiegs oder auf Varianten zwischen den Kehren des Forstwegs – atemberaubende Aussicht auf die umliegenden Berggipfel inklusive!

„Learning by doing“ lautet das Motto – hier schließt sich die Lücke zwischen theoretischem Onlinewissen und „On-Snow“-Kurs. Und wer möchte, findet ab der Tauernkarleitenalm noch weitere lohnende Aufstiegsziele (zum Beispiel zur Stubhöhe oder zum Lenkriedel). Für diesen nächsten Schritt sollte das Skitouren-Know-how allerdings bereits entsprechend vertieft und gefestigt sein.

Ob Jung oder Alt, Familie oder Schulgruppe, motivierter Anfänger oder interessierter Wiedereinsteiger – die Atomic Mountain Academy Tour Gnadenalm ist hinsichtlich der Anforderungen an Kondition, Aufstiegstechnik und Fahrkönnen für jedermann geeignet und bietet ein wertvolles Plus in Sachen Information, Sicherheit und Skitourenspaß. Die entsprechende Ausrüstung kann übrigens im Shop am Startpunkt Gnadenalm ausgeliehen werden.

Atomic hat sich für die Mountain Academy Tour Gnadenalm mit kompetenten Partnern zusammengetan: die Österreichischen Bundesforste, die sich mit dem Thema „Respektiere deine Grenzen“ vor allem für das faire und die Natur schonende Skitourengehen einsetzen. Und die Gnadenalm, wo man sich nach der Tour mit österreichischen Schmankerl stärken kann. Weitere Partner: Suunto und Outdoor Leadership.

www.mountainacademy.atomic.com

#weareskiing