Übersicht

Niklas Liederer

Österreich

SEIN VATER WAR OLYMPIONIKE IN LOS ANGELES – NIKLAS HAT DAS ATHLETEN-GEN GEERBT

Für einen jungen Athleten ist er erstaunlich weit – und verblüffend cool. Und deshalb ist Niklas einer, der dem gesamten Langlaufsport guttut. Das Athleten-Gen hat er von seinem Vater geerbt, der in Los Angeles 1984 als Moderner Fünfkämpfer Olympionike war. „Mich fasziniert die Leistungsfähigkeit des menschlichen Körpers“ nennt er eine Motivationsquelle. Eine bessere gibt es kaum. So lebt er und legt „möglichst viel Qualität in jede Trainingseinheit.“ Langläufer wollte er seit der Nordischen WM 1999 bei ihm daheim in Ramsau am Dachstein werden. „Mein Hero war der Norweger Frode Estil.“ Sein Weg hat ein klares Ziel: 2019 findet die Nordische WM wieder in Österreich, in Seefeld, statt. Und da will er zu den Heros gehören.

Geburtstag 22.09.1991
Heimatort Ramsau am Dachstein
Disziplin Cross Country
Interessen Gartenarbeit & Computerspiele