Übersicht

Armin Höfl

Österreich

Versuche das Unmögliche, um das Maximum zu erreichen.

Du kannst nur erfolgreich werden, wenn du Spaß an dem hast was du tust. Mehrmaliger Österreichischer Meister zu sein, die Berge, die einzigartigen Pulverabfahrten in der Morgensonne, das alles gibt ihm enorm viel Kraft. Und die hat er im Weltcup voll ausgespielt. Im Rennen gegen die Weltbesten plaziert er sich regelmäßig in den Top-10. Und es gibt noch viel Motivation, um das nächste Level zu attackieren.

Geburtstag 11.08.1989
Heimatort Krakaudorf - AUT
Disziplin Ski Mountaineering
Interessen Musik, Rad fahren, Berge
Music Pop