Übersicht

Daron Rahlves

USA

Mit 12 Siegen im Weltcup und drei Medaillen bei Weltmeisterschaften zählt Daron Rahlves zu den erfolgreichsten amerikanischen Downhill und Super G Skifahrern.

Nachdem er seine alpine Skikarriere beendet hatte, fokussierte er sich voll und ganz auf Big Mounatin-Filmprojekte und Ski-Cross, wo er bereits 2008 Gold bei den X-Games holte. Erst kürzlich veranstaltete er die Banzai Tour, ein wildes Gruppenrennen in unwegsamem Gelände, bei dem Big Mountain Freeskiing auf Ski/Boarder-Cross trifft. Während er die Tour dominierte, produzierte er auch laufend beeindruckende Big Mountain Clips mit Teton Gravity Research.