Übersicht

Mirjam Puchner

Österreich

DAS ENDE WAR EIN NEUER ANFANG: SIEGLÄUFERIN MIT 23, MORE TO COME

Sie ist zu 100 Prozent eine Redster-Lady: Schön, smart, schnell. Und ein Multitalent wie ihr Bruder Joachim (studiert BWL, spielt begeistert Tennis in St. Johann, musiziert als Ausgleich zum Sport). Dass Miriam eine heiße Aktie im Speed-Business ist, wissen Insider seit Jahren. Dass sie bereits so früh – mit 23 Jahren – ihr erstes Alltime High erreichte, ließ das gesamte Atomic-Team jubeln. Ausgerechnet das Saisonfinale 2016, das Ende des Winters, wurde für sie zum neuen Anfang. Ihr Debutsieg in der letzten Abfahrt (übrigens in St. Moritz auf der WM-Strecke 2017) verleiht ihr das begehrte Prädikat „Siegläuferin“. Das steht ihr gut und tut ihr gut. More to come, denn die Entfaltung ihres skifahrerischen Potentials steht mit noch am Anfang.

Geburtstag 18.05.1992
Heimatort ST. JOHANN ALPENDORF
Disziplin Downhill, Super-G