07.09.2011

VON KOPF BIS FUSS PERFEKT AUSGESTATTET - DIE ATOMIC WOMEN’S KOLLEKTION 2011/12

Ob für Piste, Park oder Powder, ob Einsteigerin oder Expertin: ATOMIC hat für jede Skifahrerin ein maßgeschneidertes Komplettpaket entwickelt. 2011/12 sorgen neue Designs und innovative Technologien für die aufsehenerregendste ATOMIC-Damen-Kollektion, die es je gab.

Ski, die mehr Spaß machen, Schuhe, die besser passen und Accessoires, die das Skifahren noch einfacher machen: In der Damenkollektion von ATOMIC steckt unser Know-how aus vielen Jahren Entwicklungszusammenarbeit mit Skifahrerinnen aus aller Welt. Die Highlights der Kollektion 2011/12 könnten vielseitiger nicht sein: die beiden Doubledeck-Topseller und der Cloud 9 punkten mit Eleganz und unbeschwertem Fahrvergnügen; die neue Women All Mountain-Linie Affinity eröffnet vielseitigen Skifahrerinnen den Zugang zu jedem Terrain; der Skischuh Medusa pusht All Mountain-Fahrerinnen auf ein neues Leistungslevel; und eine durchdachte Helm- und Protektorenreihe kombiniert Sicherheit mit Fashion.

Kraftsparend Ski fahren mit Doubledeck und Hawx, Cloud 9 und Live Fit

Laufruhig, wendig und leicht kontrollierbar: Das ist der kraftsparende Cloud D2 75, der selbst lange Skitage zum unbeschwerten Vergnügen macht. Dass er Stärken kombiniert, die normalerweise als Widersprüche gelten, ist der revolutionären Doubledeck-Technologie zuzuschreiben. Der Topseller Cloud 9 erreicht einfaches Handling und leichte Schwungeinleitung durch eine andere technische Innovation: die Women Flex Zones, ein speziell für Damen entwickeltes Skiprofil, bei dem der Flex des Skis aus dem Bindungsbereich zu Skispitze und Skiende hin immer weicher wird. Alle Cloud-Modelle wurden mit einer geprägten Oberfläche versehen, die ihre Hochwertigkeit auch optisch unterstreicht. Exakt auf die Anatomie von Damen sind auch die Skischuh-Modelle abgestimmt: Sie passen sich präzise an die weibliche Wadenmuskulatur an. Auch hier hat ATOMIC exklusive Innovationen im Programm. Der Live Fit ist der weltweit erste Skischuh, der sich automatisch und permanent an die natürliche Fußform anpasst – und so absoluten Komfort in jeder Schwungphase garantiert. Der Hawx wiederum fördert dank i-Flex-Technologie das natürliche Bewegungsgefühl im Bereich des Zehengrundgelenks und damit noch bessere Balance am Ski. Die Folge: optimale Kontrolle des Skis in jeder Fahrsituation.

Vielseitiger Spaß bei allen Schneeverhältnissen mit Affinity und Medusa

Völlig neu sind 2011/12 die vielseitig einsetzbaren Affinity-Modelle: leichtgewichtige Alleskönner, die dank Adaptive Rocker und V-Shape-Body bei jedem Fahrtempo ihre Stärken entfalten und genügend Auftrieb für weiche Pisten mitbringen. Die passende Ergänzung dazu ist der All Mountain-Schuh Medusa, der mit individuellen Verstellmöglichkeiten die Passform im Wadenbereich optimiert. Zusätzlich verbessert das 5 mm höher gelegte Enduro-Chassis das Hebelverhältnis bei den breiteren All Mountain-Ski: Das ermöglicht präziseren Kantengriff.

Mehr Action im Powder mit Elysian und Century

Noch hochwertiger als bisher startet der Elysian in die neue Wintersaison: Das beliebte All Mountain-Modell erhielt einen breiteren Shape für noch mehr Auftrieb. Dass er ausreichenden Auftrieb im Powder mit verlässlicher Stabilität auf hartem Terrain kombiniert, ist eine Folge der Adaptive Rocker-Konstruktion. Ihr langes Camber-Profil bis in die Schaufel bietet maximale Stabilität, die Aufbiegung im Schaufelbereich fördert den Auftrieb. Für zusätzliche Stabilität sorgt eine Step Down Sidewall mit dreilagigem Aufbau.


Noch etwas radikaler ist der Century gebaut, den die ATOMIC-Teamfahrerinnen Molly Baker und Angeli Vanlaanen verwenden: Power Rocker 10 und 100 mm Mittelbreite machen ihn zum Off-Piste-Spezialisten, der auch am präparierten Weg vom Lift zum Powder Spaß macht, weil er Rocker an Tip mit normaler Vorspannung unter der Bindung kombiniert. Ein voller Holzkern verleiht ihm besondere Stabilität und Robustheit.


Safety first: mit Helm und Protektor auf der sicheren Seite

Genauso viel Performance wie von ihrem Ski sollten Sportlerinnen auch von ihrer Sicherheitsausrüstung erwarten: Zur Verfügung steht eine breite Palette von leichtgewichtigen und komfortablen Helmen mit unterschiedlichen Lüftungs- und Passformsystemen – z.B. der farblich auf die Cloud-Serie abgestimmte Xeed Ritual Cloud. Zusätzlich hat ATOMIC superkomfortable Protektoren entwickelt, die Wirbelsäule und Lendenbereich vor Verletzungen schützen, ohne beim Skifahren die Bewegungsfreiheit einzuschränken: Beim Live Shield BP Women absorbiert eine federleichte Schicht aus EPS auch höchste Aufprallkräfte, während eine doppelte Hülle aus weichem EVA ein Optimum an Komfort garantiert. Der Live Shield Max BP Women bietet überdies eine widerstandsfähige Außenschicht aus besonders robustem ABS.