28.09.2012

Marcel Hirscher: Mit eigener Icon Series in die neue Saison

Marcel Hirscher ist nicht nur auf Skiern der Schnellste, sondern auch im Setzen neuer Trends: Sein Equipment aus der Marcel Hirscher Icon Series ist schräg, auffällig – und eine Weltpremiere in der Szene.

Im Ziel Erster zu sein – das ist für Marcel Hirscher nichts Neues. Doch ab sofort ist der 23-Jährige schon am Start jedes Rennens Erster: nämlich der erste Weltcup-Rennläufer der Geschichte, der seine eigene Equipment-Serie fährt. Die Atomic Marcel Hirscher Icon Series trägt zu 100 Prozent die Handschrift ihres Namensgebers. Denn Hirscher, der leidenschaftliche Motocross- und Freestyle-Motocross-Fan, hat dem Logo und allen Grafiken in der Atomic-Entwicklungsabteilung in Altenmarkt seinen ganz persönlichen Stil aufgedrückt. „Ab jetzt fahre ich nicht nur so Ski, wie ich bin“, sagt Hirscher, „sondern fahre auch die Ski, die so sind wie ich.“

Hirschers Original-Equipment als Sonderedition

Im Weltcup steht Marcel Hirscher die neue Icon Series exklusiv zur Verfügung. Überall sonst kann jeder mit dem Original-Hirscher-Ski oder Hirscher-Helm fahren – sofern er schnell genug zugreift. Zur Auswahl stehen drei Skimodelle und ein Helm in Original-Hirscher-Grafik.

Signal-Look für Redster und Troop

Highlight der neuen Icon Series ist Hirschers neuer Redster Marcel Hirscher SL MTL: Er trägt ein schwarz-signalrotes Design unter dem transparenten Rennbelag. Eine absolute Weltcup-Neuheit, inspiriert durch Hirschers aggressiven Fahrstil, bei dem das Publikum meist die Unterseite des Skis zu sehen bekommt – nun eben eine vom Star selbst designte Unterseite.
Nachwuchs-Racer können ihm mit zwei Junioren-Skimodellen im Hirscher-Design nacheifern: dem Redster Marcel Hirscher JR II ETS und Redster Marcel Hirscher JR III ETM.
Aus der Menge heraus sticht auch Hirschers Helm: Der Troop SL Marcel Hirscher in rot-gelber Sonderlackierung ist in zwei Größen erhältlich – und gibt jedem Fan das gute Gefühl, mit exakt dem gleichen Material wie der beste Skifahrer der Welt unterwegs zu sein.

Die limitierte Marcel Hirscher Icon Series wird weltweit in begrenzter Stückzahl im ausgewählten Fachhandel erhältlich sein.