26.08.2012

Mehr Spass in jedem Terrain: die neue Vantage-Serie

 

Mit der Vantage-Serie präsentiert Atomic 2012/13 die vielseitigste All Mountain-Kollektion, die es je gab.

  Die Vantage-Modelle sind wahre Alleskönner: Im Powder drehst du sie mühelos und kontrolliert, auf der Piste kannst du Schwünge trotzdem voll auf der Kante fahren. Atomic erreicht diese Vielseitigkeit durch die Kombination zweier Ideen: All Mountain Rocker und Backbone-Technologie. Die zwei Rocker in Tip und Tail verstärken den Auftrieb im Powder. Jeder Schwung im weichen Schnee fällt damit noch leichter, und man spart Kraft für viele Abfahrten. Für maximale Fahrstabilität sorgt die neu entwickelte, leichtgewichtige Backbone-Einlage. Sie zieht sich wie ein Rückgrat durch den Ski, macht ihn besonders torsionssteif und verbessert Kantengriff und Flex – selbst bei hohem Tempo.

Vier Vantage-Modelle zur Auswahl

Du kriegst gar nicht genug vom Powder, willst auf der Piste aber trotzdem sicher und wendig unterwegs sein? Dann sind die beiden Vantage-Modelle Ritual und Alibi genau das Richtige für dich: Mit ihrem breiten Shape und zwei stark ausgeprägten Rockern schwimmen sie im Powder federleicht auf, das Backbone aus Titan macht sie besonders laufruhig. Wenn dein Herz für Piste und Powder gleichermaßen schlägt, wählst du die etwas schmäler geschnittenen Modelle Theory oder Panic: Auf ihnen bewegst du dich mühelos durch den Powder, beim Theory verstärkt das Carbon-Backbone zusätzlich den Pop in Tip und Tail. Jeder Vantage-Ski verfügt über einen hochwertigen Holzkern und die extrem robuste Step Down Sidewall.


Share