Compare Products

VANTAGE RITUAL

AA0025308

Als breitester Ski unserer Vantage-Serie ist der Atomic Vantage Ritual so vielseitig, wie ein Ski nur sein kann.

HIGHLIGHT TECHNOLOGY

Memoryfit

SKI EXPERTISE

Ski Expertise

PREISE

Awards

Share

PRODUCT INFORMATION

"Das Nonplusultra im Bereich der progressiven All-Mountain-Ski"

BESCHREIBUNG

Als breitester Ski unserer Vantage-Serie ist der Atomic Vantage Ritual so vielseitig, wie ein Ski nur sein kann. Er spielt seine überragende Performance im Neuschnee genauso souverän aus wie auf hartem Untergrund. Seine Vielseitigkeit verdankt er seinem Backbone aus Titan, das sich wie ein Rückgrat durch die gesamte Länge des Skis zieht, das Gewicht minimiert und dem Ski Power und Stabilität verleiht. Im Powder sorgen seine 103 Millimeter Mittelbreite, der Holzkern und die Step Down Sidewall für extraviel Laufruhe und Flow. Unser Twin Progressive Sidecut verhindert das Verkanten bei Straight Lines und gibt dir am Schwungende perfekten Grip. Und mit dem All Mountain Rocker in Tip und Tail steht dir am ganzen Berg Performance ohne Ende zur Verfügung. Wähle deine Bindung und fahr, wo immer es dich hinzieht: Dieser Ski ist die Spitze des progressiven All Mountain-Skifahrens.

EIGENSCHAFTEN

  • TECHNOLOGIE: ALL MOUNTAIN ROCKER 15/65/20
  • BINDING: WARDEN 13
  • MONTAGE-EMPFEHLUNG
  • BACKBONE TECHNOLOGY
  • ALL MOUNTAIN ROCKER
  • STEP DOWN SIDEWALL
  • WOODCORE
  • TI BACKBONE
  • GEWICHT (G): 2.20 KG

DIMENSIONEN

LÄNGE (CM) 174 182 190
BREITE SCHAUFEL (MM) 136.5 137.5 138.5
BREITE MITTE (MM) 103 103 103
BREITE ENDE (MM) 122.5 123.5 124.5
RADIUS (M) 18-17 19-18 20-19

TECHNOLOGIE

Backbone Technology

Ein Grund für die Vielseitigkeit der Vantage-Serie ist die Backbone Technology. Dabei handelt es sich um eine ultraleichte Titan- beziehungsweise Carbon-Einlage, die sich wie ein stabilisierendes Rückgrat durch die gesamte Länge des Skis zieht. Sie minimiert das Gewicht und macht die Konstruktion von vorne bis hinten megastark.

Twin progressive sidecut

Größerer Radius am Tip, kleinerer Radius am Tail: Dieser Shape erleichtert die Schwungeinleitung und verstärkt den Kantengriff am Ende des Schwungs.